Zurück in der Eiszeit

| 14. Februar 2010 | 0 Comments

Nach dem Urlaub im Süden wurde man mit der eiskalten Realität konfrontiert. Minusgrade und Schnee en masse in Deutschland. Kein schönes Bild, wo man sich an den Frühling schon gewohnt hatte. Andererseits sollte man nicht ständig meckern, sondern das akzeptieren, was ist. Obwohl ich mir nichts lieber als wärmere Temperaturen wünsche, versuche ich der weißen Winterlandschaft etwas Schönes abzugewinnen. Wie mir das gelingt, wird sich in den nächsten Tagen zeigen, wenn der Alltag nach Karneval wieder völlig über mich hereinbricht.

Category: Allgemein

About the Author ()

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *